Mit Google Ads zu relevanten Kontakten

Details auf einen Blick

Google Ads Kampagnen bieten eine hervorragende Möglichkeit, um Mandanten zu werben, die Sie bisher nicht erreicht haben. Greven Medien entwickelt für Sie als Google Partner passende Kampagnen und übernimmt dabei von der Einrichtung über die Optimierung bis zur Auswertung alle Schritte

Ihre Vorteile

Google Partner

Relevante Kontakte durch Google Ads

Zielsicher neue Mandanten erreichen

Maßgeschneiderte Werbemaßnahme

Risikominimierung durch pay per click

Jederzeit messbarer Kampagnenerfolg

Monatliches Reporting

Absoute Kostenkontrolle

Google Ads funktionieren nach dem pay per click-System. Das heißt, es entstehen nur Kosten, wenn der Nutzer und somit potenzielle Mandant auf Ihre Anzeige klickt und damit auf Ihre Website geleitet wird.

Zielgerichtet werben, wenn aktiv nach einem Rechtsbeistand zu Ihrem Fachgebiet gesucht wird

Unsere zertifizierten und auf Anwälte spezialisierten Google Ads Experten erstellen für Sie eine ideal auf Ihre Branche der Anwaltschaft zugeschnittene Kampagne mit branchentypischen Keywords und individuellen Anzeigentexten. Unsere Leistung für Sie umfasst zusätzlich eine exakte Budgetplanung sowie die Schaltung und das Monitoring der Anzeigen. Mit dem monatlichen Reporting erhalten Sie eine Erfolgsmessung und die wichtigsten Kennzahlen. Wählen Sie je nach Budget zwischen unseren Paketen Basic, Business oder Premium.

Unsere Deluxe-Version für Sie: Google Ads Individual

Mit unserem Google Ads Individual Paket bieten wir Ihnen noch weitere spezifische Leistungen, wie z. B. Remarketing, Zielgruppeneinrichtung über Google Analytics oder zusätzliche Anzeigenerweiterungen. Darüber hinaus steht Ihnen auch ein persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung, der regelmäßig mit Ihnen Ihre individuellen Kampagenziele abstimmt.

Wir schenken Ihnen 400 €

Google Ads 400 € Startguthaben



Ab einer gebuchten Google Ads Premium Kampagne erhalten Sie 400 € Werbeguthaben on top geschenkt, wenn Sie in den ersten 60 Tagen mindestens 400 € Adspend erzielt haben!


Wir sind Ihr Google Partner

Mit Greven Medien haben Sie im Rahmen des KAV Online-Marketing Service einen kompetenten Partner für Suchmaschinenwerbung (SEA) an Ihrer Seite. Denn als zertifizierter Google Partner hat sich Greven Medien auf die Bedürfnissen kleiner und mittelständischer Kanzleien spezialisiert. Mit unserer Hilfe schaffen Sie mit Google Ads das ideale Fundament für Ihr Online Marketing und die Akquise neuer Mandanten. Gerne beraten wir Sie umfassend zu Google Ads.

Leistungen

Kampagne

Branchentypische Anzeigengestaltung

Branchentypische Keyword-Auswahl

Budgetplanung

Schaltung und Monitoring der Anzeigen

Reporting

Erfolgsmessung durch u.a. Call-Tracking, Formular-Tracking etc.

Monatliches Reporting mit den wichtigsten Kennzahlen

Preise

Google Ads Basic

ab 149,- € bis 248,- €1 / Monat2

Google Ads Business

ab 249,- € bis 348,- €1 / Monat2

Google Ads Premium

ab 349,- € bis 448,- €1 / Monat2

Google Ads Individual

ab 449,- €1 / Monat2

Alle Google Ads Kampagnen benötigen eine Website.

1 Direktpreise zzgl. 19% USt.

2 Die Mindestlaufzeit beträgt 6 Monate

FAQ zum Thema Google Ads

Was ist genau der Unterschied zwischen Google Ads und Google AdSense?

Google Ads und Google AdSense sind zwei Seiten einer Medaille. Vereinfacht gesagt: bei Google Ads bezahlt man dafür, dass die eigene Werbung auf anderen Websites angezeigt wird und bei AdSense bekommt man Geld dafür, dass man die eigene Website als Werbefläche zur Verfügung stellt. AdSense wird meist auf Blogs oder Foren eingesetzt. Die Werbung wird passend zu den Inhalten angezeigt und der AdSense-Partner erhält einen Teil der Kosten, die für die Google Ads anfallen. Google Ads können auf diesen Seiten angezeigt werden, wenn die Kampagne auch für das Display-Netzwerk angelegt ist.

Wo werden Google Ads geschaltet?

Google Ads werden je nach Ausrichtung der Kampagne entweder nur auf der Google Suchergenisseite angezeigt, oder auch zusätzlich im Google Displaynetzwerk (GDN). Dies ist das weitverzweigte Werbenetzwerk von Google, das aus mehreren Millionen Inernetseiten und Apps besteht, die im Rahmen des Google AdSense-Programms Werbflächen zur Verfügung stellen und dafür einen gewissen Betrag aus den Einnahmen der Google Ads-Kampagnen erhalten. Im GDN werden meist Banner-Anzeigen geschaltet. 

Auf den Suchergebnisseiten von Google erscheinen Text-Anzeigen im oberen und unteren Seitenbereich, gekennzeichnet durch den Zusatz "Anzeige". Auch auf Google Maps werden diese Anzeigen ausgespielt.

Wann zahlt man bei Google Ads für eine Anzeige?

In der Regel muss man erst in dem Moment, in dem ein Nutzer auf die Anzeige klickt, bezahlen. Bei diesem pay per click-System ist ausschließlich die Zahl der erfolgten Klicks ausschlaggebend. Der Anbieter der Anzeige zahlt nur für tatsächliche Klicks und der AdSense-Teilnehmer erhält nur für erfolgte Klicks Geld. Das bedeutet natürlich, dass die Anzeige des pay per click-Anbieters selbst sehr gut sein sollte. Der Nutzer muss unmittelbar erkennen, dass genau das von ihm gesuchte Produkt beworben wird. Um erfolgreiche Anzeigen zu erstellen, sollten Sie sich Hilfe von einem Google Partner holen. Dieser ist in der Lage, Ihre Anzeigen für Google Ads gezielt zu optimieren und dadurch Nutzer auf Ihre Webseite zu leiten.

Jetzt anfragen!


Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an!

Wir checken Ihre Google Ads Kampagne

Wenn Sie schon selber eine Google Ads-Kampagne betreiben, aber nicht so genau wissen, ob diese auch erfolgreich ist und was sie noch optimieren könnten, dann lassen Sie doch einfach mal unsere Experten drüber schauen. Wir sagen Ihnen im Rahmen eines kostenlosen SEA Quick Checks, wie Ihr Konto aufgestellt ist und was Sie noch verbessern können.


Zertifikate